online-Forum

 

Reformationsbrötchen - Backen für Gerechtigkeit

 

Reformationsbrötchen, Lutherbrötchen, niedersächsische Innungsbäcker, Martin Luther, Suitbertus

 

Martin Luther stand ein für Freiheit, Verantwortung und Gerechtigkeit für alle Menschen.


Unter dem Motto „Backen für Gerechtigkeit" backen niedersächsische Innungsbäcker im September und Oktober 2017 Reformationsbrötchen. Von jedem verkauften Brötchen gehen 20 Cent an die großen Hilfs- und Entwicklungswerke beider Kirchen „Brot für die Welt" und „Misereor".

 

Nachfolgend:

Das Rezept für die Reformationsbrötchen und die vollständige Wiedergabe der dazugehörigen Brötchentüte.

 

Reformationsbrötchen, Lutherbrötchen, niedersächsische Innungsbäcker, Martin Luther, Suitbertus

Reformationsbrötchen, Lutherbrötchen, niedersächsische Innungsbäcker, Martin Luther, Suitbertus

 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     Ein Ereignis, das Kreise zieht...

 

Reformationsbrötchen, Lutherbrötchen, niedersächsische Innungsbäcker, Martin Luther, Suitbertus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Reformationsbrötchen, Lutherbrötchen, niedersächsische Innungsbäcker, Martin Luther, Suitbertus

 


 

Ein herzlicher Dank für die Freigabe der Fotos, des Flyers zur Aktion und des Rezeptes,
vermittelt durch Bäckermeister Harald Luther, Hannover.
Freigabe für den Flyer und das Rezept:
Heinz Essel, Verbandsgeschäftsführer, Bäckerinnungs-Verband Niedersachsen / Bremen, 04.10.2017
Freigabe der Fotos / Fotos von: 
Babette Lichtenstein van Lengerich, Wietmarschen-Lohne, 04.10.2017